Gann Hydromette BL H 41 - Set 1

Artikelnummer: 12310180

Kategorie: Blaue Serie

Set bestehend aus Grundgerät und M 20, 2 Hutmuttern zur HF-Messung, MK 8, M 20-DS 16-i, Koffer VI.
Beschreibung anzeigen 
430,30 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 511,70 €
(Sie sparen 15.91%, also 81,40 €)
Stk
 
sofort verfügbar (1 - 2 Werktage)
Beschreibung

Gann Hydromette BL H 41 Set 1, inkl. Bereitschaftskoffer

Gann Artikel-Nr: 12101

Set bestehend aus:

  • Hydromette BL H 41
  • Einschlag-Elektrode M 20
  • Hutmuttern-Paar zur HF Messung
  • Umrüstsatz M 20-DS 16
  • Messkabel MK 8

 

Gann



Allgemein

Über Gann: Die Marke der Sachverständigen! Gann ist Hersteller von Handmessgeräten sowie Mess- und Regelanlagen für die Feuchtemessung und setzt bei der Produktion und Entwicklung auf einen mittlerweile 50-jährige Erfahrungsschatz. Als Marktführer bei verschiedenen Messverfahren bietet Gann, neben einer qualitativ hochwertigen und vielfach erprobten Technik, auch optimalen Service und eine individuelle Beratung: Ein Qualitätsversprechen - MADE BY GANN


Technische Beschreibung BL H 41

Die BL H 41 ist ein elektronisches Messgerät zur Bestimmung des Feuchtegehalts von Hölzern und speziell in Holzfaserdämmstoffen nach dem Widerstands-Messprinzip für Präzisionsmessungen von Schnittholz (bis 180 mm Stärke), Spanplatten und Furnieren durch Einzelmessungen vor und nach der Verarbeitung.

Es sind sechs neue Kennlinien für Holzfaserdämmstoffe gruppiert nach Rohdichte (kg/m³) und Platten-Herstellungsverfahren (Nass/Trocken) vorhanden. Zudem verfügt dieses Messgerät noch über eine Holztemperatur-Kompensation, die den gemessenen Wert an die eingestellte Temperatur anpasst.

Besonders geeignet ist das Messgerät  für alle diejenigen, die Holzfaserdämmstoffe verarbeiten oder beurteilen. Mit unserem Messgerät können an einer Fassade vor dem Verputzen Kontrollmessungen durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass spätere Feuchteschäden, wie z.B. das Ablösen der Putzschicht bzw. Ligninausblühungen, vermieden werden.

In den Sets der BL H 41 sind speziell isolierte Messelektroden enthalten, die den Einfluss von Oberflächenfeuchte verringern.


Messbereiche

Holzfeuchte:
5 - 40 % (atro),

Holzfaserdämmstoffe:
4,5 - 45 % (atro)

Temperatur-Kompensation:
-10 - +40 °C


Eigenschaften

  • 6 neue Kennlinien für Holzfaserdämmstoffe
  • Kennlinien sind gruppiert nach Rohdichte und Platten-Herstellungsverfahren
  • In den Sets der BL H 41 sind speziell isolierte Messelektroden enthalten, die den Einfluss von Oberflächenfeuchte verringern
  • Set 2 enthält zudem die Einstech-Elektrode M 19 mit isolierten Elektrodenspitzen zur Messung fertig verputzter Wärmedämmverbundsysteme
  • Handlicher Schnellfeuchtemesser für blitzschnelle Einzel- und Reihenmessungen mit hochwertigem Messverstärker
  • Direkte Anzeige der Holzfeuchte in Gew.-% über die 3zeilige LCD-Anzeige, Auflösung: 0,1 % bzw. 0,1° C
  • Siebenstufen-Holzsortenkorrektur zur automatischen Messwertkorrektur von über 300 Holzarten
  • Die Holztemperatur-Kompensation erfolgt manuell oder automatisch über die Geräte- bzw. die Umgebungstemperatur im Bereich von -10° - +40° C
  • Min-, Max- und Hold-Funktion für die gemessenen Werte
  • Speicherung der 5 zuletzt erfassten Messwerte
  • Anzeige der Geräte- bzw. Umgebungstemperatur
  • Automatische Geräteabschaltung
  • Optional: 2 kundenspezifische Kennlinien werkseitig einprogrammierbar
  • Stromversorgung: 9-V-Blockbatterie oder Ni-Cd-Akku (Sonderzubehör)
  • Gehäuseabmessungen: 175 [L] x 50 [B] x 30 mm [H], Gewicht ca. 160 g
    Gesamtlänge: ca. 185 mm


Technische Beschreibung M 20

Die Einschlag-Elektrode M 20 kann direkt zur Holzfeuchte- und Baufeuchte-Messung verwendet werden und dient außerdem als Basissystem für verschiedene andere Elektrodenpaare (siehe unten).

Die Elektrode kann mit allen Hydrometten verwendet werden, die auf der Widerstands-Messmethode basieren. 
Der Elektrodenkörper ist aus schlagfestem Kunststoff gefertigt.

Im Lieferumfang sind jeweils 10 Elektrodenspitzen à 16 und 23 mm Länge enthalten.


Messbereich Holzfeuchte
:

  • Für Feuchtemessungen in Hölzern bis 50 mm Stärke geeignet
  • Mithilfe eines geeigneten Schlaggeräts (z.B. Hammer) kann die Elektrode auch in harte Hölzer wie z.B. Buche eingeschlagen werden


Messbereich Baufeuchte
:

  • Für Feuchtemessungen in weichen abgebundenen Baustoffen (wie z.B. Putz, Gips oder Gasbeton) geeignet
  • Für Tiefenmessungen in Gasbeton usw. bis ca. 70 mm können auch Elektrodenspitzen mit 60 mm Länge (Bestell-Nr. 4660) verwendet werden

Die Elektrode dient außerdem als Trägersystem für verschiedene andere Elektrodenpaare, d.h. die nachfolgend aufgeführten Sonden können nur sinnvoll in Verbindung mit einer M 20-Elektrode verwendet werden:

  • Umrüstsatz M 20-DS 16
  • Oberflächen-Messkappenpaar M 20-OF 15
  • Einsteck-Elektrodenspitzenpaar M 20-HW 200 und M 20-HW 300
  • Einsteck-Elektrodenspitzenpaar M 20-Bi 200 und M 20-Bi 300


Technische Beschreibung M 20-DS 16

Umrüstsatz M 20-DS 16 zur Holzfeuchte-Messung in Hölzern bis 30 mm Dicke mit besonders dünnen Spitzen (1,6 mm Ø), bestehend aus: 2 Hutmuttern (Bestell-Nr. 3530) und 50 Ersatzspitzen (Bestell-Nr. 4600) 


Technische Beschreibung MK 8

Messkabel MK 8, verwendbar für alle Geräte und Elektroden. 

Länge: 1m.


    Lieferumfang

    • Hydromette BL H 41
    • Einschlag-Elektrode M 20
    • je 10 Ersatzspitzen, 16 und 23 mm
    • Hutmuttern-Paar zur HF Messung
    • Umrüstsatz M 20-DS 16
    • Messkabel MK 8
    • Bereitschaftskoffer VI


    Eidertal Artikel-Nr: 12310180

    Produkt Tags

    Trusted Shops Bewertungen

    Besteller